• slide
  • slide
  • slide

Golf

Mit Tecina Golf verfügt La Gomera über einen, dem Hotel Tecina angeschlossenen, Golfplatz. Hotel und Golfplatz wiederum gehören beide zum Unternehmen Fred Olsen. Der 2003 eröffnete Golfplatz wurde von Donald Steel entworfen. Er verfügt über 18 Löcher mit einem par von 71.

Durch zahlreiche Bunker und bewegte Greens mit welligen Rändern ist der Parcours nicht leicht zu bewältigen. Vor der Kulisse des Atlantischen Ozeans und mit Blick auf Teneriffa und den Teide bietet der Golfplatz dabei nicht nur in sportlicher, sondern auch in optischer Hinsicht eine Menge. Der Golfplatz verfügt über ein Putting Green, ein Chipping Green und eine Driving Range. Im Anschluss an den Parcours kann man sich dann im Clubhaus im Restaurant oder an der Bar entspannen.

In der Golfschule wird sowohl Einzel- als auch Gruppenunterricht angeboten. Allerdings gibt es keine deutschsprachigen Lehrer. Entsprechende Sprachkenntnisse in Spanisch, Englisch oder Italienisch sollten also vorhanden sein. Wer von Teneriffa aus anreist, kann bei Fred Olsen ein All-Inclusive-Ticket für die Überfahrt, ein Auto und Greenfees erhalten.

Tecina Golf

Lomada de Tecina
E-38811 Playa de Santiago
Tel.: +34 922 145 950
E-Mail: tecinagolf(at)fredolsen.es
Homepage: www.jardin-tecina.com

Öffnungszeiten

im Sommer von 08:00 bis 20:00 Uhr
im Winter von 08:00 bis 19:30 Uhr